Wer wir sind

Ich stamme aus einer musikalischen Familie, in der jedes meiner Geschwister ein Instrument spielt. Ich selbst begann 1996 mit dem Akkordeon und fand auch Gefallen am Schlagzeug, der Querflöte und der Gitarre. Aufgrund meiner Liebe zum Akkordeon schloss ich 2014 meine Berufsausbildung zur Handzuginstrumentenmacherin an der Berufsfachschule Klingenthal ab.
Dort konnte ich als Reinstimmerin in der HARMONA Akkordeon GmbH arbeiten. Später kam ich auch für kurze Zeit in andere Abteilungen und hatte die Möglichkeit im Stimmstockbau, der Bassmontage und der Diskantmontage, speziell in der Ventilklappenherstellung, zu arbeiten. Aufgrund der Umstände in der Firma beschloss ich mich zum 1. November 2015 selbständig zu machen.

Seit August 2017 befinde ich mich zusätzlich in der Meisterausbildung.

 

Ich bin auch Musiker und deshalb sind für mich Akkordeons nicht einfach nur Instrumente, sondern die Möglichkeit Gefühle auszudrücken.

 

Klingenthal blickt auf eine lange Akkordeonbautradition zurück und auch heute werden hier die beliebten Akkordeons der Marke „Weltmeister“ gebaut.